Der Edle Qur'an » Deutsch » Sura al-Qari'a (Das Verhängnis)

Deutsch

Sura al-Qari'a (Das Verhängnis) - Verse Anzahl 11
الْقَارِعَةُ ( 1 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 1
Die Katastrophe!
مَا الْقَارِعَةُ ( 2 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 2
Was ist die Katastrophe?
وَمَا أَدْرَاكَ مَا الْقَارِعَةُ ( 3 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 3
Und woher sollst du wissen, was die Katastrophe ist?
يَوْمَ يَكُونُ النَّاسُ كَالْفَرَاشِ الْمَبْثُوثِ ( 4 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 4
Am Tag, da die Menschen wie verstreute Motten sein werden,
وَتَكُونُ الْجِبَالُ كَالْعِهْنِ الْمَنفُوشِ ( 5 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 5
Und die Berge wie zerflockte bunte Wolle.
فَأَمَّا مَن ثَقُلَتْ مَوَازِينُهُ ( 6 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 6
Wer dann schwere Waagschalen hat,
فَهُوَ فِي عِيشَةٍ رَّاضِيَةٍ ( 7 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 7
Der wird ein zufriedenes Leben haben.
وَأَمَّا مَنْ خَفَّتْ مَوَازِينُهُ ( 8 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 8
Und wer leichte Waagschalen hat,
فَأُمُّهُ هَاوِيَةٌ ( 9 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 9
Der wird zur Mutter einen Abgrund haben.
وَمَا أَدْرَاكَ مَا هِيَهْ ( 10 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 10
Und woher sollst du wissen, was das ist?
نَارٌ حَامِيَةٌ ( 11 ) al-Qari'a (Das Verhängnis) - Ayaa 11
Ein glühendes Feuer.

Random Books

  • Umweltschutz im IslamEine allgemeine Einleitung in das Verhältnis des Islam zum Universum, Bodenschätzen und die Beziehung zwischen Mensch und Natur.

    Autor : Eine Gruppe von Gelehrten

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    Source : http://www.islamhouse.com/p/292639

    Download :Umweltschutz im IslamUmweltschutz im Islam

  • Ich möchte bereuen, aber...-

    Autor : Muhammad Salih Al-Munajjid

    Source : http://www.islamhouse.com/p/242

    Download :Ich möchte bereuen, aber...

  • Der Islam - Eine EinführungIch bitte jeden, der dieses Buch liest, ausdrücklich darum, sich während seiner Lektüre hier von seinen religiösen Empfindungen und gedanklichen Vorstellungen möglichst zu befreien, damit er in der Art desjenigen lesen kann, der das Rechte erreichen und erkennen will. Er möge hier jene Lektüre unternehmen, die mit der Vernunft, nicht mit den Emotionen vollzogen wird, weil diese Emotionen der Vernunft keinen Raum geben.

    Autor : Abdur Rahman ibn Abdul-Karim Al-Sheha

    Source : http://www.islamhouse.com/p/335016

    Download :Der Islam - Eine EinführungDer Islam - Eine Einführung

  • 33 Wege Demut (Khuschu) im Gebet zu entwickelnDie Demut ist der Kern des Gebets und jeder wird je nach dem wie demütig er im Gebet ist belohnt. Dieses Buch verdeutlicht die Wichtigkeit der Demut im Gebet und gibt einige Ratschläge wie man es schafft Demut zu entwickeln.

    Autor : Muhammad Salih Al-Munajjid

    Rezensenten : Farouk Abu Anas

    Übersetzer : Abu Imran Murad Nail at-Turki

    herausgegeben von : http://www.al-islaam.de

    Source : http://www.islamhouse.com/p/168892

    Download :33 Wege Demut (Khuschu) im Gebet zu entwickeln33 Wege Demut (Khuschu) im Gebet zu entwickeln

  • Die Rechte von Nicht-Muslimen im IslamDie Grundlagen der Religion, welche die allgemeinen Rechte von Nicht-Muslimen im Islam sichern. Die Arten nicht-muslimischer Gesellschaften innerhalb einer islamischen Nation und eine Einführung in allgemeine Rechte von Nicht-Muslimen im Islam. Das Recht der Nicht-Muslime auf die Bewahrung ihrer Menschenwürde mit einer Erläuterung historischer Vorfälle und Beweisen aus den Texten. Das Recht von Nicht-Muslimen auf Bewahrung ihrer Menschenwürde mit einer Erläuterung historischer Vorfälle und Beweisen aus den Texten. Der Islam gewährt den Angehörigen anderer Religionen das Recht, ihren Glauben zu praktizieren. Eine historische Analyse des islamischen Prinzips ´es gibt keinen Zwang in der Religion´. Der Islam gewährt den Angehörigen anderer Religionen das Recht, ihren Glauben zu praktizieren. Eine historische Analyse des islamischen Prinzips ´es gibt keinen Zwang in der Religion´. Teil 2. Das Recht von Nicht-Muslimen, ihren eigenen Gesetzen zu folgen und nicht gezwungen zu werden, dem islamischen Gesetz zu folgen. Beispiele für die Gerechtigkeit des Islam gegenüber Nicht-Muslimen und Gerechtigkeit als ein Recht. Weitere Beispiele islamischer Gerechtigkeit gegenüber Nicht-Muslimen und Gerechtigkeit als ein Recht. Schutz von Leben, Eigentum und Ehre von Nicht-Muslimen unter dem Islamischen Gesetz. Gut behandelt zu werden ist das Recht eines Nicht-Muslims unter dem Islam, nicht nur eine Sache der Höflichkeit.

    Autor : Salih ibn Husein al-'Aid

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    herausgegeben von : Kooperatives Büro für die Da'wa-Arbei unter Ausländern in Rabwah/ Riyadh (Saudi-Arabien)

    Source : http://www.islamhouse.com/p/385747

    Download :Die Rechte von Nicht-Muslimen im IslamDie Rechte von Nicht-Muslimen im Islam

Choose language

Choose Sura

Random Books

Choose tafseer

Participate