Der Edle Qur'an » Deutsch » Sura al-Humaza (Der Stichler)

Deutsch

Sura al-Humaza (Der Stichler) - Verse Anzahl 9
وَيْلٌ لِّكُلِّ هُمَزَةٍ لُّمَزَةٍ ( 1 ) al-Humaza (Der Stichler) - Ayaa 1
Wehe jedem Stichler und Nörgler,
الَّذِي جَمَعَ مَالًا وَعَدَّدَهُ ( 2 ) al-Humaza (Der Stichler) - Ayaa 2
Der sein Vermögen zusammenbringt und es zählt
يَحْسَبُ أَنَّ مَالَهُ أَخْلَدَهُ ( 3 ) al-Humaza (Der Stichler) - Ayaa 3
Und dabei meint, sein Vermögen würde ihn unsterblich machen!
كَلَّا ۖ لَيُنبَذَنَّ فِي الْحُطَمَةِ ( 4 ) al-Humaza (Der Stichler) - Ayaa 4
Nein, er wird bestimmt in die Zermalmende geworfen werden.
وَمَا أَدْرَاكَ مَا الْحُطَمَةُ ( 5 ) al-Humaza (Der Stichler) - Ayaa 5
Woher sollst du wissen, was die Zermalmende ist?
نَارُ اللَّهِ الْمُوقَدَةُ ( 6 ) al-Humaza (Der Stichler) - Ayaa 6
Es ist das angefachte Feuer Gottes,
الَّتِي تَطَّلِعُ عَلَى الْأَفْئِدَةِ ( 7 ) al-Humaza (Der Stichler) - Ayaa 7
Das die Herzen durchdringt.
إِنَّهَا عَلَيْهِم مُّؤْصَدَةٌ ( 8 ) al-Humaza (Der Stichler) - Ayaa 8
Es liegt über ihnen zugeschlagen,
فِي عَمَدٍ مُّمَدَّدَةٍ ( 9 ) al-Humaza (Der Stichler) - Ayaa 9
In langgestreckten Säulen.

Random Books

  • Die Geschichte von Adam- Die zum Nachdenken anregende Geschichte von Adam mit Beweisen aus den göttlichen Büchern. - Die Erschaffung der ersten Frau, der ruhige Aufenthalt im Paradies und die beginnende Feindschaft zwischen Satan und der Menschheit. - Satans Täuschung Adams und Evas im Himmel und einige Lektionen, die wir daraus lernen können. - Adam, seine Kinder, der erste Mord und sein Tod. - Einige moderne Entdeckungen über die Allgemeinheit der Menschen im Vergleich mit einigen Fakten aus dem Qur´an.

    Autor : Aischa Satasi

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    herausgegeben von : Kooperatives Büro für die Da'wa-Arbei unter Ausländern in Rabwah/ Riyadh (Saudi-Arabien)

    Source : http://www.islamhouse.com/p/249530

    Download :Die Geschichte von AdamDie Geschichte von Adam

  • Allah kennenlernenAllah kennen: Wer ist Allah? Das Wort „Allah“ stammt aus dem Arabischen und wurde schon von den Arabern vor dem Islam verwendet. Und Allah ist der höchste Gott, der keinen Teilhaber hat und an den die Araber schon in der vorislamischen Zeit glaubten. Allerdings beteten einige neben Allah noch andere Götter an und andere wiederum beteten Götzen neben Allah an.

    Source : http://www.islamhouse.com/p/371429

    Download :Allah kennenlernen

  • Gottes Bewahrung der SunnaDie folgende Artikelreihe diskutiert die Mittel, die in der Geschichte angewandt wurden, um sicherzustellen, dass die Sunna oder die Lehren des Propheten Muhammad authentisch erhalten blieben, und zwar frei von Veränderungen und Verfälschungen.

    Autor : Jamal Zarabuzu

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    Source : http://www.islamhouse.com/p/318751

    Download :Gottes Bewahrung der SunnaGottes Bewahrung der Sunna

  • Der Anfang und das EndeDer Autor erläutert in diesem Buch, wie Allah die Schöpfung begann und wie diese Welt enden wird. Darüberhinaus erklärt er einige Beweise für die Existenz Allahs und die Verwirrung der Nichtmuslime bezüglich des Anfangs der Welt, die sich in ihren vielen aufgestellten und widerlegten Theorien widerspiegelt.

    Autor : Abdur Rahman ibn Abdul-Karim Al-Sheha

    Rezensenten : Ahmad 'Atia - Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    Übersetzer : Dawud Mitterhuber

    Source : http://www.islamhouse.com/p/260180

    Download :Der Anfang und das EndeDer Anfang und das Ende

  • Die Rechte von Nicht-Muslimen im IslamDie Grundlagen der Religion, welche die allgemeinen Rechte von Nicht-Muslimen im Islam sichern. Die Arten nicht-muslimischer Gesellschaften innerhalb einer islamischen Nation und eine Einführung in allgemeine Rechte von Nicht-Muslimen im Islam. Das Recht der Nicht-Muslime auf die Bewahrung ihrer Menschenwürde mit einer Erläuterung historischer Vorfälle und Beweisen aus den Texten. Das Recht von Nicht-Muslimen auf Bewahrung ihrer Menschenwürde mit einer Erläuterung historischer Vorfälle und Beweisen aus den Texten. Der Islam gewährt den Angehörigen anderer Religionen das Recht, ihren Glauben zu praktizieren. Eine historische Analyse des islamischen Prinzips ´es gibt keinen Zwang in der Religion´. Der Islam gewährt den Angehörigen anderer Religionen das Recht, ihren Glauben zu praktizieren. Eine historische Analyse des islamischen Prinzips ´es gibt keinen Zwang in der Religion´. Teil 2. Das Recht von Nicht-Muslimen, ihren eigenen Gesetzen zu folgen und nicht gezwungen zu werden, dem islamischen Gesetz zu folgen. Beispiele für die Gerechtigkeit des Islam gegenüber Nicht-Muslimen und Gerechtigkeit als ein Recht. Weitere Beispiele islamischer Gerechtigkeit gegenüber Nicht-Muslimen und Gerechtigkeit als ein Recht. Schutz von Leben, Eigentum und Ehre von Nicht-Muslimen unter dem Islamischen Gesetz. Gut behandelt zu werden ist das Recht eines Nicht-Muslims unter dem Islam, nicht nur eine Sache der Höflichkeit.

    Autor : Salih ibn Husein al-'Aid

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    herausgegeben von : Kooperatives Büro für die Da'wa-Arbei unter Ausländern in Rabwah/ Riyadh (Saudi-Arabien)

    Source : http://www.islamhouse.com/p/385747

    Download :Die Rechte von Nicht-Muslimen im IslamDie Rechte von Nicht-Muslimen im Islam

Choose language

Choose Sura

Random Books

Choose tafseer

Participate