Der Edle Qur'an » Deutsch » Sura al-Mulk (Die Herrschaft)

Deutsch

Sura al-Mulk (Die Herrschaft) - Verse Anzahl 30
تَبَارَكَ الَّذِي بِيَدِهِ الْمُلْكُ وَهُوَ عَلَىٰ كُلِّ شَيْءٍ قَدِيرٌ ( 1 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 1
Gesegnet sei der, in dessen Hand die Königsherrschaft ist! Und Er hat Macht zu allen Dingen.
الَّذِي خَلَقَ الْمَوْتَ وَالْحَيَاةَ لِيَبْلُوَكُمْ أَيُّكُمْ أَحْسَنُ عَمَلًا ۚ وَهُوَ الْعَزِيزُ الْغَفُورُ ( 2 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 2
(Er), der den Tod und das Leben erschaffen hat, um euch zu prüfen (und festzustellen), wer von euch am besten handelt. Und Er ist der, der mächtig und voller Vergebung ist.
الَّذِي خَلَقَ سَبْعَ سَمَاوَاتٍ طِبَاقًا ۖ مَّا تَرَىٰ فِي خَلْقِ الرَّحْمَٰنِ مِن تَفَاوُتٍ ۖ فَارْجِعِ الْبَصَرَ هَلْ تَرَىٰ مِن فُطُورٍ ( 3 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 3
(Er), der sieben Himmel in Schichten erschaffen hat. Und du kannst an der Schöpfung des Erbarmers kein Mißverhältnis sehen. Wende deinen Blick zurück: Siehst du irgendeinen Mangel?
ثُمَّ ارْجِعِ الْبَصَرَ كَرَّتَيْنِ يَنقَلِبْ إِلَيْكَ الْبَصَرُ خَاسِئًا وَهُوَ حَسِيرٌ ( 4 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 4
Dann wende deinen Blick zweimal zurück. Dein Blick kehrt zu dir beschämt und ermüdet zurück.
وَلَقَدْ زَيَّنَّا السَّمَاءَ الدُّنْيَا بِمَصَابِيحَ وَجَعَلْنَاهَا رُجُومًا لِّلشَّيَاطِينِ ۖ وَأَعْتَدْنَا لَهُمْ عَذَابَ السَّعِيرِ ( 5 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 5
Und Wir haben den untersten Himmel mit Leuchten geschmückt und haben sie zu Wurfsteinen gegen die Satane gemacht. Und Wir haben für sie die Pein des Feuerbrandes bereitet.
وَلِلَّذِينَ كَفَرُوا بِرَبِّهِمْ عَذَابُ جَهَنَّمَ ۖ وَبِئْسَ الْمَصِيرُ ( 6 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 6
Und bestimmt ist für die, die ihren Herrn verleugnen, die Pein der Hölle - welch schlimmes Ende!
إِذَا أُلْقُوا فِيهَا سَمِعُوا لَهَا شَهِيقًا وَهِيَ تَفُورُ ( 7 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 7
Wenn sie hineingeworfen werden, hören sie sie aufheulen, während sie brodelt,
تَكَادُ تَمَيَّزُ مِنَ الْغَيْظِ ۖ كُلَّمَا أُلْقِيَ فِيهَا فَوْجٌ سَأَلَهُمْ خَزَنَتُهَا أَلَمْ يَأْتِكُمْ نَذِيرٌ ( 8 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 8
Als würde sie bald vor Wut platzen. Sooft eine Schar hineingeworfen wird, werden ihre Wärter sie fragen: «Ist denn kein Warner zu euch gekommen?»
قَالُوا بَلَىٰ قَدْ جَاءَنَا نَذِيرٌ فَكَذَّبْنَا وَقُلْنَا مَا نَزَّلَ اللَّهُ مِن شَيْءٍ إِنْ أَنتُمْ إِلَّا فِي ضَلَالٍ كَبِيرٍ ( 9 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 9
Sie sagen: «Doch, ein Warner ist zu uns gekommen. Aber wir haben (ihn) der Lüge geziehen und gesagt: >Gott hat nichts herabgesandt; ihr befindet euch ja in großem Irrtum.
وَقَالُوا لَوْ كُنَّا نَسْمَعُ أَوْ نَعْقِلُ مَا كُنَّا فِي أَصْحَابِ السَّعِيرِ ( 10 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 10
Und sie sagen: «Hätten wir nur gehört und Verstand gehabt, wären wir nun nicht unter den Gefährten des Höllenbrandes.»
فَاعْتَرَفُوا بِذَنبِهِمْ فَسُحْقًا لِّأَصْحَابِ السَّعِيرِ ( 11 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 11
Und sie bekennen ihre Schuld. Weg mit den Gefährten des Höllenbrandes!
إِنَّ الَّذِينَ يَخْشَوْنَ رَبَّهُم بِالْغَيْبِ لَهُم مَّغْفِرَةٌ وَأَجْرٌ كَبِيرٌ ( 12 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 12
Für diejenigen, die ihren Herrn im Verborgenen fürchten, ist Vergebung und ein großer Lohn bestimmt.
وَأَسِرُّوا قَوْلَكُمْ أَوِ اجْهَرُوا بِهِ ۖ إِنَّهُ عَلِيمٌ بِذَاتِ الصُّدُورِ ( 13 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 13
Ihr mögt eure Worte im geheimen sprechen oder offen äußern, Er weiß über das innere Geheimnis Bescheid.
أَلَا يَعْلَمُ مَنْ خَلَقَ وَهُوَ اللَّطِيفُ الْخَبِيرُ ( 14 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 14
Sollte Er denn nicht über die Bescheid wissen, die Er erschaffen hat? Und Er ist der Feinfühlige, der Kenntnis von allem hat.
هُوَ الَّذِي جَعَلَ لَكُمُ الْأَرْضَ ذَلُولًا فَامْشُوا فِي مَنَاكِبِهَا وَكُلُوا مِن رِّزْقِهِ ۖ وَإِلَيْهِ النُّشُورُ ( 15 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 15
Er ist es, der euch die Erde gefügig gemacht hat. So schreitet auf ihrem Rücken umher und eßt von dem, was Er (euch) beschert. Und zu Ihm führt die Auferstehung.
أَأَمِنتُم مَّن فِي السَّمَاءِ أَن يَخْسِفَ بِكُمُ الْأَرْضَ فَإِذَا هِيَ تَمُورُ ( 16 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 16
Wähnt ihr euch denn in Sicherheit davor, daß der, der im Himmel ist, die Erde mit euch versinken läßt, so daß sie ins Schwanken gerät?
أَمْ أَمِنتُم مَّن فِي السَّمَاءِ أَن يُرْسِلَ عَلَيْكُمْ حَاصِبًا ۖ فَسَتَعْلَمُونَ كَيْفَ نَذِيرِ ( 17 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 17
Oder wähnt ihr euch in Sicherheit davor, daß der, der im Himmel ist, einen Sandsturm gegen euch schickt? Da werdet ihr erfahren, wie seine Warnung ist.
وَلَقَدْ كَذَّبَ الَّذِينَ مِن قَبْلِهِمْ فَكَيْفَ كَانَ نَكِيرِ ( 18 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 18
Auch diejenigen, die vor ihnen lebten, haben (die Gesandten) der Lüge geziehen. Und wie war meine Mißbilligung!
أَوَلَمْ يَرَوْا إِلَى الطَّيْرِ فَوْقَهُمْ صَافَّاتٍ وَيَقْبِضْنَ ۚ مَا يُمْسِكُهُنَّ إِلَّا الرَّحْمَٰنُ ۚ إِنَّهُ بِكُلِّ شَيْءٍ بَصِيرٌ ( 19 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 19
Haben sie nicht auf die Vögel über ihnen geschaut, wie sie ihre Flügel ausbreiten und einziehen? Nur der Erbarmer hält sie. Er sieht wohl alle Dinge.
أَمَّنْ هَٰذَا الَّذِي هُوَ جُندٌ لَّكُمْ يَنصُرُكُم مِّن دُونِ الرَّحْمَٰنِ ۚ إِنِ الْكَافِرُونَ إِلَّا فِي غُرُورٍ ( 20 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 20
Oder wer ist anstelle des Erbarmers derjenige, der euch eine Heerschar wäre, die euch unterstützen könnte? Die Ungläubigen fallen nur der Betörung anheim.
أَمَّنْ هَٰذَا الَّذِي يَرْزُقُكُمْ إِنْ أَمْسَكَ رِزْقَهُ ۚ بَل لَّجُّوا فِي عُتُوٍّ وَنُفُورٍ ( 21 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 21
Oder wer ist denn der, der euch Lebensunterhalt bescheren könnte, wenn Er seine Versorgung zurückhält? Aber nein, sie verharren in Rebellion und Abneigung.
أَفَمَن يَمْشِي مُكِبًّا عَلَىٰ وَجْهِهِ أَهْدَىٰ أَمَّن يَمْشِي سَوِيًّا عَلَىٰ صِرَاطٍ مُّسْتَقِيمٍ ( 22 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 22
Folgt denn einer, der, auf sein Gesicht gestürzt, umherschreitet, eher der Rechtleitung, oder einer, der aufrecht auf einem geraden Weg umherschreitet?
قُلْ هُوَ الَّذِي أَنشَأَكُمْ وَجَعَلَ لَكُمُ السَّمْعَ وَالْأَبْصَارَ وَالْأَفْئِدَةَ ۖ قَلِيلًا مَّا تَشْكُرُونَ ( 23 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 23
Sprich: Er ist es, der euch entstehen ließ und euch Gehör, Augenlicht und Herz machte. Ihr seid aber wenig dankbar.
قُلْ هُوَ الَّذِي ذَرَأَكُمْ فِي الْأَرْضِ وَإِلَيْهِ تُحْشَرُونَ ( 24 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 24
Sprich: Er ist es, der euch auf der Erde vermehrte. Und zu Ihm werdet ihr versammelt werden.
وَيَقُولُونَ مَتَىٰ هَٰذَا الْوَعْدُ إِن كُنتُمْ صَادِقِينَ ( 25 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 25
Und sie sagen: «Wann wird diese Androhung eintreffen, so ihr die Wahrheit sagt?»
قُلْ إِنَّمَا الْعِلْمُ عِندَ اللَّهِ وَإِنَّمَا أَنَا نَذِيرٌ مُّبِينٌ ( 26 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 26
Sprich: Nur Gott weiß darüber Bescheid. Und ich bin ein deutlicher Warner.
فَلَمَّا رَأَوْهُ زُلْفَةً سِيئَتْ وُجُوهُ الَّذِينَ كَفَرُوا وَقِيلَ هَٰذَا الَّذِي كُنتُم بِهِ تَدَّعُونَ ( 27 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 27
Wenn sie es aber aus der Nähe sehen, dann werden die Gesichter derer, die ungläubig sind, schlimm betroffen. Und es wird gesprochen: «Das ist das, was ihr herbeizurufen suchtet.»
قُلْ أَرَأَيْتُمْ إِنْ أَهْلَكَنِيَ اللَّهُ وَمَن مَّعِيَ أَوْ رَحِمَنَا فَمَن يُجِيرُ الْكَافِرِينَ مِنْ عَذَابٍ أَلِيمٍ ( 28 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 28
Sprich: Was meint ihr, wenn Gott mich und die, die mit mir sind, verderben lassen oder wenn Er sich unser erbarmen sollte, wer wird dann die Ungläubigen schützen vor einer schmerzhaften Pein?
قُلْ هُوَ الرَّحْمَٰنُ آمَنَّا بِهِ وَعَلَيْهِ تَوَكَّلْنَا ۖ فَسَتَعْلَمُونَ مَنْ هُوَ فِي ضَلَالٍ مُّبِينٍ ( 29 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 29
Sprich: Er ist der Erbarmer. An Ihn glauben Wir, und auf Ihn vertrauen wir. Ihr werdet noch erfahren, wer sich im offenkundigen Irrtum befindet.
قُلْ أَرَأَيْتُمْ إِنْ أَصْبَحَ مَاؤُكُمْ غَوْرًا فَمَن يَأْتِيكُم بِمَاءٍ مَّعِينٍ ( 30 ) al-Mulk (Die Herrschaft) - Ayaa 30
Sprich: Was meint ihr, wenn euer Wasser versiegen sollte, wer könnte euch sprudelndes Wasser bringen?

Random Books

  • Die Botschaft der ProphetenDie Botschaft der Propheten : Der Glaube an die Einzigkeit Allahs (Monotheismus) und dessen praktische Umsetzung stellt den Kern der islamischen Glaubenslehre dar. Es ist der Kern der Botschaften Allahs an alle Seiner Propheten und Gesandten von Noah bis Muhammad. Dieses Büchlein lädt zur richtigen Umsetzung des Glaubens an Den Einen wahren Gott ein.

    Autor : Muhammad S. Al-Almany

    herausgegeben von : Kooperatives Büro für die Da'wa-Arbei unter Ausländern in Rabwah/ Riyadh (Saudi-Arabien)

    Source : http://www.islamhouse.com/p/62437

    Download :Die Botschaft der ProphetenDie Botschaft der Propheten

  • Loyalität und Lossagung im IslamZu den Grundlagen der islamischen Glaubensinhalte gehört, dass sich der Muslim den Anhängern seines Glaubens loyal zeigt und sich gleichzeitig den Feinden seines Glaubens entgegenstellt.

    Autor : Salih ibn Fawzan Al-Fawzan

    herausgegeben von : Kooperatives Büro für die Da'wa-Arbei unter Ausländern in Rabwah/ Riyadh (Saudi-Arabien)

    Source : http://www.islamhouse.com/p/132712

    Download :Loyalität und Lossagung im IslamLoyalität und Lossagung im Islam

  • Der Zusammenhalt der FamilieEine Einleitung wie der Islam den Zusammenhalt der Familie im Islam absichert; mit ihren allerersten Mitgliedern, den Eltern. Die Gründe und der Sinn der Heirat, und der Nachdruck, der auf die freundliche und ungezwungene Behandlung von Frauen gelegt wird, und wie dies dabei hilft, die Harmonie in der Familie aufrechtzuerhalten.Die Rechte von Ehemann und Ehefrau und die ergänzenden Rollen, die beide dabei spielen, ein friedliches Zuhause aufzubauen. Die Rechte, die Kinder über ihre Eltern besitzen und der Nachdruck, den der Islam darauf legt, gute Beziehungen zu anderen Verwandten zu halten.

    Autor : Jamal Zarabuzu

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    Source : http://www.islamhouse.com/p/320843

    Download :Der Zusammenhalt der FamilieDer Zusammenhalt der Familie

  • Verbrechen und Strafe im IslamEine ausführliche Diskussion über die Regelungen, die der Islam im Umgang mit Verbrechen in der Gesellschaft eingesetzt hat.

    Autor : Abdurahman ibn Mi'la al-Luayhiq

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    Source : http://www.islamhouse.com/p/330520

    Download :Verbrechen und Strafe im IslamVerbrechen und Strafe im Islam

  • Eine Erläuterung des letzten Zehntels des Qur’an- Zusätzlich mit entscheidenden Angelegenheiten im Leben eines MuslimsEin kurzgefasstes Buch, welches die wichtigsten Dinge beinhaltet, die der Muslim in seinem täglichen Leben im Zusammenhang mit Qur’an, Tafsir, Fiqh-Urteilen, Glaubensgrundlagen, Charakter und mehr benötigt. Das Buch besteht aus zwei Teilen: Der erste Teil beinhaltet die drei letzten Abschnitte des Edlen Qur’an, mit dem dazugehörigen Tafsir aus dem Buch „Zubdatu At-Tafsir“ des Scheikhs Muhammad Al-Aschqar. Der zweite Teil beinhaltet wichtige Angelegenheiten, die den Muslim betreffen: Tajwid-Regeln, 62 Fragen bezüglich des Glaubens, sachliche Dialog über den Tauhid, Islamische Urteile bezüglich des Glaubensbekenntnisses, der rituellen Reinheit, des Gebets, der Zakah und der Hajj, Wissenswertes, Ruqyah, Bittgebet, Dhikr, 100 lohnenwerte Taten, 70 verbotene Dinge, die Art und Weise die Gebetswaschung und das Gebet zu verrichten (in Bildern) und die Reise in die Ewigkeit.

    Autor : Eine Gruppe von Gelehrten

    herausgegeben von : http://www.tafseer.info

    Source : http://www.islamhouse.com/p/339723

    Download :Eine Erläuterung des letzten Zehntels des Qur’an- Zusätzlich mit entscheidenden Angelegenheiten im Leben eines MuslimsEine Erläuterung des letzten Zehntels des Qur’an- Zusätzlich mit entscheidenden Angelegenheiten im Leben eines Muslims

Choose language

Choose Sura

Random Books

Choose tafseer

Participate