Der Edle Qur'an » Deutsch » Sura al-Infitar (Das Zerbrechen)

Deutsch

Sura al-Infitar (Das Zerbrechen) - Verse Anzahl 19
إِذَا السَّمَاءُ انفَطَرَتْ ( 1 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 1
Wenn der Himmel zerbricht,
وَإِذَا الْكَوَاكِبُ انتَثَرَتْ ( 2 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 2
Und wenn die Sterne sich zerstreuen,
وَإِذَا الْبِحَارُ فُجِّرَتْ ( 3 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 3
Und wenn die Meere zum Ausbrechen gebracht werden,
وَإِذَا الْقُبُورُ بُعْثِرَتْ ( 4 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 4
Und wenn die Gräber umgewühlt werden,
عَلِمَتْ نَفْسٌ مَّا قَدَّمَتْ وَأَخَّرَتْ ( 5 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 5
Dann wird jeder erfahren, was er vorausgeschickt und zurückgestellt hat.
يَا أَيُّهَا الْإِنسَانُ مَا غَرَّكَ بِرَبِّكَ الْكَرِيمِ ( 6 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 6
O Mensch, was hat dich gegen deinen edelmütigen Herrn betört,
الَّذِي خَلَقَكَ فَسَوَّاكَ فَعَدَلَكَ ( 7 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 7
Der dich erschaffen und gebildet und zurechtgeformt hat,
فِي أَيِّ صُورَةٍ مَّا شَاءَ رَكَّبَكَ ( 8 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 8
Und dich in der Gestalt, die Er wollte, zusammengefügt hat?
كَلَّا بَلْ تُكَذِّبُونَ بِالدِّينِ ( 9 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 9
Nein, ihr erklärt lieber das Gericht für Lüge.
وَإِنَّ عَلَيْكُمْ لَحَافِظِينَ ( 10 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 10
Über euch sind Hüter eingesetzt,
كِرَامًا كَاتِبِينَ ( 11 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 11
Vortreffliche, die (alles) aufschreiben,
يَعْلَمُونَ مَا تَفْعَلُونَ ( 12 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 12
Und die wissen, was ihr tut.
إِنَّ الْأَبْرَارَ لَفِي نَعِيمٍ ( 13 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 13
Die Frommen leben in Wonne.
وَإِنَّ الْفُجَّارَ لَفِي جَحِيمٍ ( 14 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 14
Und diejenigen, die voller Laster sind, leben in einer Hölle,
يَصْلَوْنَهَا يَوْمَ الدِّينِ ( 15 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 15
In der sie am Tag des Gerichtes brennen,
وَمَا هُمْ عَنْهَا بِغَائِبِينَ ( 16 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 16
Und der sie nicht entkommen können.
وَمَا أَدْرَاكَ مَا يَوْمُ الدِّينِ ( 17 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 17
Woher sollst du wissen, was der Tag des Gerichtes ist?
ثُمَّ مَا أَدْرَاكَ مَا يَوْمُ الدِّينِ ( 18 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 18
Noch einmal: Woher sollst du wissen, was der Tag des Gerichtes ist?
يَوْمَ لَا تَمْلِكُ نَفْسٌ لِّنَفْسٍ شَيْئًا ۖ وَالْأَمْرُ يَوْمَئِذٍ لِّلَّهِ ( 19 ) al-Infitar (Das Zerbrechen) - Ayaa 19
Am Tag, da niemand für einen anderen etwas bewirken kann. Und die Angelegenheit steht an jenem Tag bei Gott (allein).

Random Books

  • Ein kurzer illustrierter Wegweiser um den Islam zu verstehenDas Buch " Ein kurzer illustrierter Wegweiser um den Islam zu verstehen " behandelt im Speziellen die wissenschaftlichen Wunder im Islam. Außerdem geht es auf das islamische Verständnis ein und wie sich dieses auf die Individuen und die Gesellschaft auswirkt. Darüberhinaus stellt es die Vorteile dar, welche der Islam dir, als das Gesetz des Islams anwendender Muslim, bietet. Dieses Buch ist nach der Übersetzung der Bedeutungen des Edlen Quran das Buch, welches einem Nicht-Muslim nahegelegt wird. Es ist kein Buch welchen nur am Bildschirm gelesen werden sollte. Vielmehr ist dies ein Buch, welches speziell für den Druck vorbereitet wurde. Falls Sie also daran denken dieses Buch zu drucken, dann laden sie sich bitte die Ordner herunter, welche in den Anhängen vorhande sind. Und nach dem Dank an Allah, bedanken wir uns beim Autor, welcher uns dieses Buch in allen ihm verfügbaren Sprachen überreichte.

    Autor : Ibrahim Abu Harb

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    herausgegeben von : Bibliothek Dar as-Salam

    Source : http://www.islamhouse.com/p/142678

    Download :Ein kurzer illustrierter Wegweiser um den Islam zu verstehenEin kurzer illustrierter Wegweiser um den Islam zu verstehen

  • Du fragst und der Koran antwortetDieses kleine Buch antwortet mit Versen aus dem Qur’an auf 32 Fragen. Die Fragen drehen sich um Allah den Schöpfer, die früheren Nationen, die Bedeutung von Anbetung, den Schutz des Qur’ans vor Verfälschung, die Propheten Muhammad und Jesus (Allahs Segen und Frieden auf ihnen), das Jenseits, die Zukunft der Gläubigen und Ungläubigen.

    Autor : Muhammad ibn Yahya at-Tuayim

    Source : http://www.islamhouse.com/p/338871

    Download :Du fragst und der Koran antwortetDu fragst und der Koran antwortet

  • Sayyidu l-Istighfar: Die vorzüglichste Art des Strebens nach VergebungScheikh Abdur-Razzaq Ibn Abdul-Muhsin al-'Abbad, möge Allah ihn behüten, hat hier den Hadith der als Sayyidu l-Istighfar bekannat ist erklärt. Dessen Wortlaut ist: "O Allah, Du bist mein Herr. Niemand hat das Recht angebetet zu werden, außer Dir. Du hast mich erschaffen, und ich bin Dein Diener. Und ich bin meinem Vertrag und meinem Versprechen gegenüber treu, soweit ich in der Lage bin. Ich suche Zuflucht bei Dir vor dem Schlechten, was ich beging. (Dieser Wortlaut kommt in einer der beiden Überlieferungen in al-Buchari vor) Ich erkenner all die Gnaden, die Du mir zugestanden hast an. Und ich gebe all meine Sünden Dir gegenüber zu. So vergib' mir, denn niemand kann die Sünden vergeben, außer Dir."

    Autor : Abdurazaq ibn Abdulmuhsin al-Abbad al-Badr

    Übersetzer : Abu Imran Murad Nail at-Turki

    herausgegeben von : http://www.salaf.de

    Source : http://www.islamhouse.com/p/250689

    Download :Sayyidu l-Istighfar: Die vorzüglichste Art des Strebens nach VergebungSayyidu l-Istighfar: Die vorzüglichste Art des Strebens nach Vergebung

  • Anhebung des Status der FrauenEntnommen von einer Vorlesung, die an der McGill University in Canada gehalten wurde, wie der Islam den Status der Frauen anhob.

    Autor : Ali at-Tamimi

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    Source : http://www.islamhouse.com/p/286764

    Download :Anhebung des Status der FrauenAnhebung des Status der Frauen

  • Das ist die aufrechte ReligionDer Übersetzer sagte was diesen Brief angeht: "Bei diesem Brief handelt es sich in erster Linie um eine Antwort auf Fragen bezüglich der islamischen Glaubensgrundsätze, die er [Scheikh Ibn Taymiya] an den König von Zypern, Sarguwas schickte, wobei er ihm den christlichen und jüdischen Glauben aus islamischer Sicht veranschaulichte und die Meinung des Islam darüber klarstellt. [...]"

    Autor : Ahmad ibn Abdul Halim ibn Taymiyyah

    Rezensenten : Farouk Abu Anas

    Übersetzer : Sahib Mustaqim Bleher

    Source : http://www.islamhouse.com/p/75822

    Download :Das ist die aufrechte ReligionDas ist die aufrechte Religion

Choose language

Choose Sura

Random Books

Choose tafseer

Participate