Der Edle Qur'an » Deutsch » Sura al-Buruj (Die Türme)

Deutsch

Sura al-Buruj (Die Türme) - Verse Anzahl 22
وَالسَّمَاءِ ذَاتِ الْبُرُوجِ ( 1 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 1
Bei dem Himmel mit den Sternzeichen
وَالْيَوْمِ الْمَوْعُودِ ( 2 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 2
Und (bei) dem angedrohten Tag,
وَشَاهِدٍ وَمَشْهُودٍ ( 3 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 3
Und dem Zeugen und dem, was bezeugt ist!
قُتِلَ أَصْحَابُ الْأُخْدُودِ ( 4 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 4
Dem Tod geweiht seien die Leute des Grabens,
النَّارِ ذَاتِ الْوَقُودِ ( 5 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 5
Des Feuers mit seinem Brennstoff,
إِذْ هُمْ عَلَيْهَا قُعُودٌ ( 6 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 6
Wenn sie daran sitzen
وَهُمْ عَلَىٰ مَا يَفْعَلُونَ بِالْمُؤْمِنِينَ شُهُودٌ ( 7 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 7
Und bezeugen, was sie den Gläubigen angetan haben.
وَمَا نَقَمُوا مِنْهُمْ إِلَّا أَن يُؤْمِنُوا بِاللَّهِ الْعَزِيزِ الْحَمِيدِ ( 8 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 8
Und nichts anderes läßt sie ihnen grollen, als daß sie an Gott glauben, den Mächtigen, der des Lobes würdig ist,
الَّذِي لَهُ مُلْكُ السَّمَاوَاتِ وَالْأَرْضِ ۚ وَاللَّهُ عَلَىٰ كُلِّ شَيْءٍ شَهِيدٌ ( 9 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 9
Dem die Königsherrschaft der Himmel und der Erde gehört. Und Gott ist Zeuge über alle Dinge.
إِنَّ الَّذِينَ فَتَنُوا الْمُؤْمِنِينَ وَالْمُؤْمِنَاتِ ثُمَّ لَمْ يَتُوبُوا فَلَهُمْ عَذَابُ جَهَنَّمَ وَلَهُمْ عَذَابُ الْحَرِيقِ ( 10 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 10
Für diejenigen, die die gläubigen Männer und die gläubigen Frauen in Versuchung bringen und danach nicht umkehren, ist die Pein der Hölle bestimmt, ja, für sie ist die Pein des Feuerbrandes bestimmt.
إِنَّ الَّذِينَ آمَنُوا وَعَمِلُوا الصَّالِحَاتِ لَهُمْ جَنَّاتٌ تَجْرِي مِن تَحْتِهَا الْأَنْهَارُ ۚ ذَٰلِكَ الْفَوْزُ الْكَبِيرُ ( 11 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 11
Für die aber, die glauben und die guten Werke tun, sind Gärten bestimmt, unter denen Bäche fließen. Das ist der große Erfolg.
إِنَّ بَطْشَ رَبِّكَ لَشَدِيدٌ ( 12 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 12
Der gewaltige Zugriff deines Herrn ist hart.
إِنَّهُ هُوَ يُبْدِئُ وَيُعِيدُ ( 13 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 13
Er macht (die Schöpfung) am Anfang, und Er wiederholt (sie).
وَهُوَ الْغَفُورُ الْوَدُودُ ( 14 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 14
Er ist der, der viel vergibt und liebevoll ist,
ذُو الْعَرْشِ الْمَجِيدُ ( 15 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 15
Der glorreiche Herr des Thrones.
فَعَّالٌ لِّمَا يُرِيدُ ( 16 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 16
Er tut mit Entschiedenheit, was Er will.
هَلْ أَتَاكَ حَدِيثُ الْجُنُودِ ( 17 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 17
Ist die Geschichte von den Heerscharen zu dir gelangt,
فِرْعَوْنَ وَثَمُودَ ( 18 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 18
Von Pharao und den Thamud?
بَلِ الَّذِينَ كَفَرُوا فِي تَكْذِيبٍ ( 19 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 19
Nein, diejenigen, die ungläubig sind, beharren darauf, (die Botschaft) für Lüge zu erklären.
وَاللَّهُ مِن وَرَائِهِم مُّحِيطٌ ( 20 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 20
Und Gott umschließt sie von hinten her.
بَلْ هُوَ قُرْآنٌ مَّجِيدٌ ( 21 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 21
Nein, es ist ein glorreicher Koran
فِي لَوْحٍ مَّحْفُوظٍ ( 22 ) al-Buruj (Die Türme) - Ayaa 22
Auf einer wohlverwahrten Tafel.

Random Books

  • Umweltschutz im IslamEine allgemeine Einleitung in das Verhältnis des Islam zum Universum, Bodenschätzen und die Beziehung zwischen Mensch und Natur.

    Autor : Eine Gruppe von Gelehrten

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    Source : http://www.islamhouse.com/p/292639

    Download :Umweltschutz im IslamUmweltschutz im Islam

  • Sayyidu l-Istighfar: Die vorzüglichste Art des Strebens nach VergebungScheikh Abdur-Razzaq Ibn Abdul-Muhsin al-'Abbad, möge Allah ihn behüten, hat hier den Hadith der als Sayyidu l-Istighfar bekannat ist erklärt. Dessen Wortlaut ist: "O Allah, Du bist mein Herr. Niemand hat das Recht angebetet zu werden, außer Dir. Du hast mich erschaffen, und ich bin Dein Diener. Und ich bin meinem Vertrag und meinem Versprechen gegenüber treu, soweit ich in der Lage bin. Ich suche Zuflucht bei Dir vor dem Schlechten, was ich beging. (Dieser Wortlaut kommt in einer der beiden Überlieferungen in al-Buchari vor) Ich erkenner all die Gnaden, die Du mir zugestanden hast an. Und ich gebe all meine Sünden Dir gegenüber zu. So vergib' mir, denn niemand kann die Sünden vergeben, außer Dir."

    Autor : Abdurazaq ibn Abdulmuhsin al-Abbad al-Badr

    Übersetzer : Abu Imran Murad Nail at-Turki

    herausgegeben von : http://www.salaf.de

    Source : http://www.islamhouse.com/p/250689

    Download :Sayyidu l-Istighfar: Die vorzüglichste Art des Strebens nach VergebungSayyidu l-Istighfar: Die vorzüglichste Art des Strebens nach Vergebung

  • Was ist Islam?Dieses Buch gibt dem Leser Informationen über die wichtigsten Fragen bezüglich des Islams und den Muslimen. Durch diese Informationen soll der Leser den Sinn dieses Lebens erkennen und sich dem wahren Leben widmen.

    Autor : Pierre Vogel

    Source : http://www.islamhouse.com/p/332490

    Download :Was ist Islam?Was ist Islam?

  • Die Wiederkehr von Jesus- Ähnlichkeiten und Unterschiede über das zweite Erscheinen Jesu´ bei den Christen und den Muslimen. Der Messias am Ende der Zeiten gemäß dem Judentum. - Die Prophezeihungen und Ankündigungen im Islam von der Bescheidenheit Jesu´ im Qur´an und den prophetischen Überlieferungen. - Die Zusammenhänge zwischen dem zweiten Kommen Jesus´, den Prüfungen und Versuchungen davor, der Erhebung des Mahdi und der Ankunft des Masieh ad-Dağğal (des Falschen Messias) und die Rolle Jesu´, ihn zu töten. - Nach dem Falschen Messias; die Widerrufung der falschen Religionen der Propheten des Buches, die Errichtung der Nation Gottes unter Jesus und die Invasion der Gog und Magog. - Das Ende der Gog und Magog, gefolgt von Frieden und Überfluß, eine Welt ohne Krieg, die Universalität von Gottes wahrer Religion und der Tod von Jesus.

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    herausgegeben von : Kooperatives Büro für die Da'wa-Arbei unter Ausländern in Rabwah/ Riyadh (Saudi-Arabien)

    Source : http://www.islamhouse.com/p/233147

    Download :Die Wiederkehr von JesusDie Wiederkehr von Jesus

  • Die Rechte von Nicht-Muslimen im IslamDie Grundlagen der Religion, welche die allgemeinen Rechte von Nicht-Muslimen im Islam sichern. Die Arten nicht-muslimischer Gesellschaften innerhalb einer islamischen Nation und eine Einführung in allgemeine Rechte von Nicht-Muslimen im Islam. Das Recht der Nicht-Muslime auf die Bewahrung ihrer Menschenwürde mit einer Erläuterung historischer Vorfälle und Beweisen aus den Texten. Das Recht von Nicht-Muslimen auf Bewahrung ihrer Menschenwürde mit einer Erläuterung historischer Vorfälle und Beweisen aus den Texten. Der Islam gewährt den Angehörigen anderer Religionen das Recht, ihren Glauben zu praktizieren. Eine historische Analyse des islamischen Prinzips ´es gibt keinen Zwang in der Religion´. Der Islam gewährt den Angehörigen anderer Religionen das Recht, ihren Glauben zu praktizieren. Eine historische Analyse des islamischen Prinzips ´es gibt keinen Zwang in der Religion´. Teil 2. Das Recht von Nicht-Muslimen, ihren eigenen Gesetzen zu folgen und nicht gezwungen zu werden, dem islamischen Gesetz zu folgen. Beispiele für die Gerechtigkeit des Islam gegenüber Nicht-Muslimen und Gerechtigkeit als ein Recht. Weitere Beispiele islamischer Gerechtigkeit gegenüber Nicht-Muslimen und Gerechtigkeit als ein Recht. Schutz von Leben, Eigentum und Ehre von Nicht-Muslimen unter dem Islamischen Gesetz. Gut behandelt zu werden ist das Recht eines Nicht-Muslims unter dem Islam, nicht nur eine Sache der Höflichkeit.

    Autor : Salih ibn Husein al-'Aid

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    herausgegeben von : Kooperatives Büro für die Da'wa-Arbei unter Ausländern in Rabwah/ Riyadh (Saudi-Arabien)

    Source : http://www.islamhouse.com/p/385747

    Download :Die Rechte von Nicht-Muslimen im IslamDie Rechte von Nicht-Muslimen im Islam

Choose language

Choose Sura

Random Books

Choose tafseer

Participate